f267Y15H8CXeZfkmDwKJIHxpesvk5cTVgW5WBt-kVAA,-KbsJ5AIXy6oqi9CTuGfzKT0KCaLpzI9Z2OZ9jiBfbE,3uLunngwOl-BnoqcHeQ0N1xtLkQcVIm2iRsStF14dMw

Die Initiative „Zellertal open“ – das sind sieben Weingüter, die kollegial an einem Strang ziehen:

Junge und Erfahrene, im Tal aufgewachsen oder zugezogen;
Zwei mal zwei Brüder, drei Schwestern, zwei Ökopioniere, zwei Geisenheimer und mutige Quereinsteiger.

Stattliche Höfe, große Parks, moderne Vinotheken und tiefe Keller.
Jedes Weingut erzählt eine individuelle Geschichte und hat eine spannende Entwicklung aufzuzeigen.
Das gemeinsame Verbindungselement ist die Liebe zum Tal und dem Zellertaler Wein!

Das bezaubernden Tal hat eine bedeutende Geschichte und ist durch die Grenze zweigeteilt – halb Pfalz, halb Rheinhessen.
Die kalkhaltigen Weinbergslagen und der eigene Mikrokosmos bieten beste Voraussetzungen für Individuelle Weine.
Die junge Initiative will das Potential des Zellertales und seiner Weine aufzeigen.