Geführte Wanderung: Die Schätze des Zellertals entdecken.

Heidi ZiesZwei mal Wandern mit der Kultur- und Weinbotschafterin Heidi Zies

am SAMSTAG, 09. Juni 2018

Vormittags; Start 10.30 Uhr
Nachmittags; Start 14.00 Uhr

Erleben Sie hautnah die Grenzen zwischen Pfalz und Rheinhessen,
Kunst auf dem Dorfplatz und das Mysterium der Niefernheimer Löcher.

Unsere Wanderstrecke:
Start und Ende ist der Dorfplatz in Niefernheim.
Von dort wandern wir an der Pfrimm entlang nach Wachenheim und durch die Weinberge nach Mölsheim zur Weinrast.
Dort gibt es einen Zellertal Secco Empfang mit herrlichem Blick bis Heidelberg und Odenwald.
Über den Panoramaweg geht es weiter nach Zell, vorbei am Zellertaler Denkmal und am Schneggewingert,
zum ältesten Weinbauort der Pfalz nach Zell. Zell wurde vom heiligen Philipp gegründet und war in früheren Zeiten ein berühmter Wallfahrtsort.
Von dort wandern wir durch die Weinberge zurück nach Niefernheim.


Vinissima 4Dauer der Wanderung:
ca. 3  gemütliche Stunden.  7 – 8 Kilometer,  Festes Schuhwerk erwünscht.
Preis: 5 Euro pro Person.

Anmeldung:
Heidi Zies, Kultur- und Weinbotschafterin
Tel. 0174/4258370

Treffpunkt:
Niefernheim Dorfplatz – Navi;  Zellertal, Brückenstr.